Apr 112015
 
Der fünfte und letzte Wandertag führte uns einmal wieder an der Küste entlang von Cavtat Richtung Cilipi, wo wir vor 4 Tagen eine wirklich beeindruckende Folklore-Show mit Musik, Tanz und Rezitation erleben durften. Diesmal aber wollten wir eher ans Wasser. Der Wanderweg führt auf ca. 100 Metern Höhe entlang, aber dann fanden wir doch noch einen kleinen, steilen Stichweg zum Wasser hinunter. An der felsigen Bucht entdeckten wir eine noch im Winterschlaf befindliche Hütte, die nach Fischfang, Grillen und sommerlichen Gelagen aussah. Ein Golden Retriever schwamm fröhlich im Wasser, also musste es nicht nur einen Weg hinunter geben sondern auch einen dazugehörigen Menschen. Eine nette Dame erzählte Susanne, dass sie regelmäßig mit ihrem Hund den weiten Weg herunter kam. Wir entspannten die Füße im Wasser (zum Baden war es zu kalt) und veranstalteten unser Picknick unter dem renovierungsbedürftigen Strohdach bevor wir den steilen Rückweg in Angriff nahmen. Diese kleine Abschiedstour war 17 km lang und gleichzeitig die erste Wanderung in herrlichem Sonnenschein ... wpid854-Croatia_Cavtat_Küste_Wanderung5.jpg
Badebucht "Luka"

Badebucht "Luka"

wpid858-Croatia_Cavtat_Küste_Wanderung5-3.jpg wpid860-Croatia_Cavtat_Küste_Wanderung5-4.jpg wpid862-Croatia_Cavtat_Küste_Wanderung5-5.jpg wpid870-Croatia_Cavtat_Küste_Wanderung5-9.jpg          
 Posted by at 10:57 AM

  2 Responses to “Wanderung 5: nettes Cool-Down”

  1. Schöner Bericht, schöne Wanderungen, alles ohne uns.

    • Danke Ihr Lieben. War toll und wir haben die ganze Zeit die Mallorca-Wanderung im Kopf gehabt. Demnächst mal wieder mit Euch zusammen!

Sorry, the comment form is closed at this time.