Feb 122015
 
Gaanz langsam geht es los mit der eigentlichen Vorbereitung! Die "im Kopf" läuft ja nun schon eine Weile. Aber heute habe ich eine Entscheidung getroffen: die physische Vorbereitung muss eindeutig verbessert werden. Nach vier Wochen Fahrten zur Arbeit mit dem doch sehr hilfreichen E-bike bin ich heute nach langer Zeit mal wieder "richtig" Rad gefahren. Ich dachte immer, ich würde mich beim e-bike fahren doch auch anstrengen, es geht nur halt etwas flotter. Pustekuchen!! Schon auf dem Hinweg mit seinen relativ geringen 100 Höhenmetern dachte ich, mich trifft der Schlag. "Was, sooo langsam kommst Du hier nur den Berg hoch? Und dann tut Dir das Knie auch noch weh?" Und dann überholte mich auch noch einer, der mindestens ein Jahr älter war 😉 Na gut, sagte ich mr, der ist ja auch fast 2 Meter lang und hat längere Beine .... Kannst ja nix dafür, dass Du aus einer Familie von Schrumpfgermanen kommst. Und dann der Rückweg. Erst dachte ich noch, na ja, am Baldeneysee mit 25 km/h ist ja noch ok, auf dem anderen "Rad" sind es halt 32 - aber da schieben Dich ja auch 250 Watt mit an. Aber zwei Dinge wurden mir dann erst klar: Bei 32 auf dem e-bike singe ich noch fröhlich ein Lied, aber jetzt! Pfiff ich höchstens noch "Sing mir das Lied vom Tod"! Und dann kam die lange Steigung vom Baldeneysee hoch nach Velbert. Mein Gott, wie schnell kann man sich an die Faulheit gewöhnen! Auf dem e-bike gönne ich mir immer einen leichten Schweissfilm, um zu Hause nicht sagen zu müssen, ich hätte gar nichts getan. Aber heute musste ich  einen Gang und noch einen runterschalten, um nicht über die vom Arzt verschriebene Pulshöchststrafe zu kommen. Jedenfalls war ich froh, als ich endlich oben war - nur einmal waren mir diese 200 Höhenmeter noch brutaler vorgekommen, nämlich als Susanne auf einem Ausflug das e-bike fuhr und wir auf dem Heimweg dieselbe Strecke nahmen. Schlussfolgerung? Ab sofort nur noch ohne "Schummelei", sonst kann ich das Hinaufklettern auf die Rockies vergessen!
 Posted by at 3:28 PM

Sorry, the comment form is closed at this time.