Ausrüstungsliste / Gear List

 
Neue Ausrüstungsliste zur RUD-Tour (Rund um Deutschland; Mai - Juni 2016) Thema Gepäckreduzierung: In der ersten Variante sitzt das Zelt ohne die wasserdichte aber schwere Ortlieb Rack Pack „nackt“ auf dem Gepäckträger. In Kanada habe ich so oft das Zelt nass in die wasserdichte Tasche verfrachtet, dass ich mich immer nach dem Sinn gefragt habe; die Tasche bleibt weg! Die relativ bequeme aber auch schwere (900 g + Halterung macht 1kg) Lenkertasche bleibt zuhause, stattdessen die etwas unbequemere und auch deutlich kleinere Rahmentasche für Kamera und Wertsachen. So schleppt man auch nichts Unnützes  rum, weil einfach kein Platz dafür da ist! In der zweiten Variante ist alles noch radikaler reduziert. Das Zelt kommt in die hintere rechte Backroller, folglich bleiben nur drei Taschen für alles andere: Schlafsack, Matte (eine neue EXPED UL, noch kleineres Packmaß als die Letzte, die mir in Kanada kaputt ging), Wäsche, Regenkleidung, „Küche“ , etc …. Das alles muss ich nochmal durchchecken, aber 90% dürften klar sein … In dieser Variante beträgt das Gewicht von Taschen plus Ausrüstung inklusive Lebensmittel aber ohne Wasser 17,5 kg. Zum Vergleich: In Canada und den USA waren es 10 kg mehr!   Meine Ausrüstungsliste (xlsx) für die Reise Kanada/USA 2015: Das Rad wiegt komplett 18,5 kg,  die übrige Ausrüstung ca. 27 kg. Das Rad kommt in einen Transportkarton (Gewicht mit Packmaterial ca. 25 kg) und die übrigen Taschen werden in der großen blauen Tasche eines bekannten schwedischen Möbelhauses verpackt. Die Obergrenze für ein einzelnes Gepäckstück liegt bei Lufthansa bei 32 kg. 20150628-DSCN0211
Gear / Ausrüstung

Gear / Ausrüstung

 
Gear / Ausrüstung

Gear / Ausrüstung

  Liste zum Download Ausruestungsliste_USA_2015  
 Posted by at 5:53 PM

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)