Jun 292022
 

Die letzte Etappe durch das Ruhrgebiet nehme ich durch die Städte, nicht über die am Anfang befahrenen Bahntrassen. Es ist Sonntag, und da macht es Spaß, die ineinander übergehenden Gemeinden und Städte des Ruhrgebietes von Nord nach Süd zu durchqueren, um dann in Werden den letzten Anstieg in Angriff zu nehmen.

Und dieser Berg von Werden nach Velbert hat es, zumal mit Gepäck auf dem Rad, ziemlich in sich. Ich werde alt!

Ende der Tour .... 🙂

Von Lette bei Coesfeld nach Losenburg/Velbert | Fahrradtour | Komoot

Jun 292022
 
Tag 9: Von Merzen bei Bramsche nach Lette bei Coesfeld (ca. 100km)
This entry is part 13 of 14 in the series Ostfriesland ... und zurück

Von Merzen bei Bramsche nach Lette bei Coesfeld | Fahrradtour | Komoot In Rheine passiert mir das, weswegen meine liebe Frau sich weigert, mit mir auf Tour zu gehen: Statt den flachen Weg um Rheine herum zu wählen, radle ich knapp 100 Höhenmeter aufwärts, um mir das Denkmal der Wasserversorgung der Stadt Rheine aus dem […]

Jun 292022
 
Tag 8: Von Thülsfeld nach Merzen (77km)
This entry is part 12 of 14 in the series Ostfriesland ... und zurück

Das NSG mit dem schönen Stausee verlasse ich gegen 8 Uhr, um eine entspannte Tour durch das ländliche, mit einigen wenigen Dörfern gespickte Land westlich der Städte Cloppenburg, Essen (Oldenburg) und Quakenbrück zu radeln. Die Tour verläuft ruhig und ereignislos, wunderschöne Landschaften und alte Dörfer begleiten mich bis nach Merzen, wo mich ein „interessanter“ CP […]

Jun 292022
 
Tag 7: Carolinensiel bis Thülsfeld Talsperre
This entry is part 1 of 14 in the series Ostfriesland ... und zurück

103 km bis südlich von Friesoythe Nun verlasse ich die Nordseeküste wieder mit einer gewissen Wehmut – es war doch wie „Urlaub“. Carolinensiel wurde 1729 angelegt und seit 1765 durch eine vorgelagerte Schleuse als einziger ostfriesischer Sielhafen vor Sturmfluten geschützt. Wir lernen dass der Sielhafen der vorherrschende Hafentyp an der west- und ostfriesischen Nordseeküste ist. An einem Siel, das […]